Gesellschaft & Geschichte

Mai 05 2024

An dem neuen Buch von Ferdinand von Schirach kommt man unmöglich vorbei, ohne zumindest einen Blick darauf zu werfen, so ging es zumindest mir, denn in den Buchläden fiel mir der aktuelle Titel besonders wegen seines Titel ins Auge und erregte so meine Aufmerksamkeit. Zusätzlich wegen seiner Kürze habe ich mich dann entschieden, diesem Buch eine Chance zu geben. Warum ich bisher keinen Titel von Ferdinand von Schirach gelesen habe,…

Feb 20 2024

Sie gehört zu meinen absoluten Lieblingsschriftstellerinnen, insbesondere wegen ihrer Romane, in denen sie Grenzen sprengt, vermeintliche Tabuthemen offen anspricht, ihre Geschichten von sprachlicher Schönheit sind und weil mich die Gedanken in ihren Essays jedes Mal tief beeindrucken. Ich spreche von einer starken Frauenstimme der Gegenwartsliteratur: Leïla Slimani. Nach längerer Zeit habe ich einen weiteren ihrer Titel gelesen, der bereits 2022 als Hardcover erschien. Ich habe nun »Der Duft der Blumen…

Jan 24 2024

Auch in dieser Buchbesprechung wird es, wie in der letzten Rezension und vielen zuletzt besprochenen Titeln, um einen Sammelband an Erzählungen gehen. Roxane Gay gilt als einflussreiche Feministin, die wichtige Texte z.B. zum Feminismus und Anti-Rassismus liefert. Ich wollte ihren demnächst erscheinenden Titel »Von Geistern und Schatten« deshalb unbedingt lesen. Im Original ist das Buch bereits 2011 erschienen, der btb-Verlag hat nun dieses schöne Werk herausgegeben. Roxane Gay berichtet von…

Okt 07 2023

Ihr Lieben, eine Rezension zu dem folgenden Sachbuch zu schreiben, fiel mir unwahrscheinlich schwer. Das lag zum Einen daran, dass es mich beim Lesen durchaus immer wieder emotionalisierte, weil man aufgeführte Situationen aus dem eigenen Leben kennt, aber auch an dem Umstand, dass es ein schmaler Grat ist zwischen dem Austausch von Erfahrungen und vermeintlich allgemeingültigen Aussagen zu männlichem Dating-Verhalten. »No More Tears – Dein Anti-Fuckboy-Guide« von der Instagram-Bloggerin LalalaLetMeExplain…

Nov 17 2021

Meine Lieben, nachdem ich im letzten Jahr sehr überwältigt war von Jens Sörings Geschichte und der unglaublich langen Haftzeit in den Vereinigten Staaten, habe ich mich auch nach dem Lesen seines Buches »Nicht schuldig! 33 Jahre US-Haft für ein Verbrechen, das ich nicht begangen habe« viel mit dem Fall auseinandergesetzt, der nach dem Empfinden vieler einer der größten Justizirrtümer in den USA darstellt. Im Dezember 2019 kam Jens Söring nach…

Jun 26 2021

Ihr Lieben, heute möchte ich ein Buch besprechen, dass mir sehr am Herzen liegt, weil es geschichtlich so wichtig ist und mir während des Lesens mit jedem Satz sehr nahe ging. Die niederländische Widerstandskämpferin und Überlebende des Zweiten Weltkriegs Selma van de Perre schreibt in ihrem Buch über ihre Erinnerungen in Gefangenschaft im Konzentrationslager Ravensbrück. Eine Buchbesprechung über die Biografie einer Holocaust-Zeitzeugin zu schreiben ist eine Herausforderung, denn alles Erlebte…

Sep 15 2020

Hey hey. Bei 30 Grad draußen fällt es nicht schwer, erst abends das Haus zu verlassen und mich ganz dem Blog zu widmen. In knapp zwei Wochen beginnt mein neuer Job in einer neuen Stadt und bis dahin versuche ich meinen Blog noch fleißig mit aktuellen Rezensionen zu füllen. Gerade habe ich »Ruth Bader Ginsburg: 300 Statements der berühmten Supreme-Court-Richterin«, herausgegeben von Helena Hunt beendet, das im btb-Verlag in diesem…

Sep 12 2020

Meine Lieben, es ist nun eine ganze Weile her, genau genommen mehr als einen Monat, dass auf meinem Blog der letzte Beitrag erschien. Ich musste mich erst einmal in Wiesbaden einleben und war mit meinem Freund aktiv auf Wohnungssuche, sodass ich für »Zeilentänzer« einfach keine Zeit fand. Hinzu kam, dass ich im August nicht ein einziges Buch gelesen habe, weshalb es für diesen Monat auch keinen Leserückblick gibt. Die ereignisreichen…

Mai 02 2020

Ihr Lieben, folgendes Buch habe ich auf meinem damaligem Blog bereits besprochen, möchte es aber all denjenigen nicht vorenthalten, die es noch nicht kennen, da es mich nachhaltig fasziniert hat. Die norddeutsche Schriftstellerin Anja Goerz hat mit »Der Osten ist ein Gefühl – Über die Mauer im Kopf« ein Buch geschrieben, das sich mit den drängenden Fragen über das Leben in der ehemaligen DDR und den Folgen für seine Bürger…

Zeilentänzerin | 36 | DE ❥

Hallo und herzlich willkommen auf meinem kleinen, laienhaften Literaturblog. Hier findest Du Buchbesprechungen, Leserückblicke und andere literarische Themen. Schön, dass Du da bist!

Folge mir

Letzte Beiträge

Impressum | Datenschutz