Leseglück Kids von Hugendubel #11: Einfach buddeln - Wendy Shurety & Andrea Stegmaier

Halli Hallo, in diesem Post zeige ich euch das Buch meiner aktuellen Leseglück-Kids-Box von Hugendubel. Somit wäre ich (fast) wieder auf dem neuesten Stand, was die Abo-Bücher anbelangt. Im wahrscheinlich übernächsten Beitrag bekommt ihr den Roman aus der Literatur-Box und dann werden schon die neuen, noch nicht eingetroffenen, folgen. In der elften Box befand sich ein Kinderbuch aus dem Carlsen-Verlag.

So funktioniert das Leseglück von Hugendubel

Das Leseglück-Abo von Hugendubel ist eine Buchbox, die monatlich an Buchliebende versandt wird. Dabei können Interessierte zwischen sechs (statt zuvor drei) Genres wählen: Buchklopfen (Romantik), Kids, Unterhaltung, Spannung, Literatur und Fantasy. Bei den ausgewählten Büchern handelt es sich immer um Neuerscheinungen. Die Laufzeit beträgt drei, sechs oder zwölf Monate und kann auf Rechnung an eine Wunschadresse geliefert werden. Im Genre Buchklopfen beträgt eine Probebox 30€, zwei Boxen gibt es zum Wert von 60€,  vier Boxen für 120€ und sechs Boxen für 180€. UnterhaltungFantasy und Spannung kann im Rhythmus von drei, sechs oder zwölf Monaten für 60€, 120€ oder 240€ käuflich erworben werden. Auch Literatur gibt es im gleichen Rhythmus, allerdings für den Preis von 70€, 140€ oder 280€. Die Kids-Box richtet sich an Kinder von 3-6 Jahren und kann ebenfalls für drei, sechs oder zwölf Monate abonniert werden (50€, 100€ oder 200€).

Das Buch dieser Box: Einfach buddeln von Wendy Shurety & Andrea Stegmaier

Neugierig fängt Ben an, im Garten ein tiefes Loch in die Erde zu graben. Denn nur so lässt sich schließlich herausfinden, wie die Menschen am anderen Ende der Welt leben. Bens Tatendrang steckt die Nachbarskinder an. Bald buddelt die ganze Nachbarschaft mit den Händen, mit einem Löffel und sogar mit einem Bagger, immer tiefer und tiefer ... was werden sie wohl finden?

Quelle: Hugendubel

Wie war die elfte Box?

Immer wieder etwas Neues, dafür liebe ich dieses Abonnement. Mein erstes Buch aus dem Carlsen-Verlag, kaum zu glauben. Umso mehr hab ich mich darüber gefreut. Auf den ersten Blick gefallen mir die Illustrationen dieser Geschichte unglaublich gut und auch die Story selbst finde ich sehr süß, die Figuren machen einen liebenswerten Eindruck. Ich mag die großformatigen Bilder sehr gerne. Als kleines Highlight befand sich in dieser Box Esspapier.


Ein abenteuerlustiger Lesespaß, das lässt sich schon beim Durchblättern erkennen. Ein Buch für eure Kinder?

Mit Liebe,
Zeilentaenzerin
share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert