Leseglück Kids von Hugendubel #10: Finde den Piratenschatz. Ein Spielebuch - Sylvie Misslin & Amandine Piu

Meine Lieben, ich habe innerhalb der letzten Wochen bemerkt, wie sehr mir die Leseglück-Boxen von Hugendubel fehlten, sodass ich erneut zwei Abonnements abgeschlossen habe (Kids und Literatur) und so monatlich wieder jeweils ein Kinderbuch als auch einen Roman nach Hause geschickt bekomme. Ich starte heute mit der Kids-Box und zeige euch in einem der kommenden Beiträge das Leseglück Literatur.

So funktioniert das Leseglück von Hugendubel

Das Leseglück-Abo von Hugendubel ist eine Buchbox, die monatlich an Buchliebende versandt wird. Dabei können Interessierte zwischen sechs (statt zuvor drei) Genres wählen: Buchklopfen (Romantik), Kids, Unterhaltung, Spannung, Literatur und Fantasy. Bei den ausgewählten Büchern handelt es sich immer um Neuerscheinungen. Die Laufzeit beträgt drei, sechs oder zwölf Monate und kann auf Rechnung an eine Wunschadresse geliefert werden. Im Genre Buchklopfen beträgt eine Probebox 30€, zwei Boxen gibt es zum Wert von 60€,  vier Boxen für 120€ und sechs Boxen für 180€. UnterhaltungFantasy und Spannung kann im Rhythmus von drei, sechs oder zwölf Monaten für 60€, 120€ oder 240€ käuflich erworben werden. Auch Literatur gibt es im gleichen Rhythmus, allerdings für den Preis von 70€, 140€ oder 280€. Die Kids-Box richtet sich an Kinder von 3-6 Jahren und kann ebenfalls für drei, sechs oder zwölf Monate abonniert werden (50€, 100€ oder 200€).

Das Buch dieser Box: Finde den Piratenschatz von Sylvie Misslin & Amandine Piu

Die kleine Piratin Anne und der kleine Pirat Henry entdecken am Strand eine geheimnisvolle Flaschenpost: Auf der Papageieninsel soll ein Schatz versteckt sein! Unterzeichnet ist die Botschaft von Z, dem Schrecken. Ob er gefährlich ist? Von Abenteuerlust gepackt, machen sich Henry und Anne mutig auf den Weg. Können sie die Papageieninsel finden? Ein bisschen Hilfe von den Leser*innen kann bestimmt nicht schaden… 

Quelle: Hugendubel

Wie war die elfte Box?

Ich habe beim Erreichen der neuen Box sofort gespürt, dass mir das Hugendubel Leseglück Kids wirklich gefehlt hat. Nach dem Auspacken hat sich das nur bestätigt. Zwar wäre es nicht unbedingt ein Buch, das ich selbst gekauft hätte, ich bin aber sicher, dass Kinder ihre Freude daran haben werden. Das interkative Mitgestalten schafft Spannung und hält die Aufmerksamkeit hoch. Die Protagonisten und das Thema selbst regen die kindliche Fantasie in jedem Fall an und wecken die Neugier. Jede Seite bietet Kindern aufs Neue die Möglichkeit den Verlauf der Geschichte selbst zu entscheiden.


Wäre dieses Spielebuch auch nach eurem bzw. dem Geschmack eurer Kinder?

Mit Liebe,
Zeilentaenzerin
Teilen auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert