»Auf Erden sind wir kurz grandios«
von Ocean Vuong

»Auf Erden sind wir kurz grandios« von Ocean Vuong

Ich hatte mir bereits im letzten Jahr vorgenommen Ocean Vuongs hochgelobten Roman »Auf Erden sind wir kurz grandios« zu lesen, es aber bisher nicht geschafft. Nun kann ich mit Überzeugung sagen, dass ich den Hype um dieses Buch sehr gut nachvollziehen kann. Häufig bin ich enttäuscht, wenn mir Bücher auf jedem Social-Media-Kanal begegnen und alle … Artikel lesen

»Mein Name ist Selma – Erinnerungen einer Widerstandskämpferin und Holocaust-Überlebenden«
von Selma van de Perre

»Mein Name ist Selma – Erinnerungen einer Widerstandskämpferin und Holocaust-Überlebenden«  von Selma van de Perre

Ihr Lieben, heute möchte ich ein Buch besprechen, dass mir sehr am Herzen liegt, weil es geschichtlich so wichtig ist und mir während des Lesens mit jedem Satz sehr nahe ging. Die niederländische Widerstandskämpferin und Überlebende des Zweiten Weltkriegs Selma van de Perre schreibt in ihrem Buch über ihre Erinnerungen in Gefangenschaft im Konzentrationslager Ravensbrück. … Artikel lesen

»Nahe Tage – Roman in einer Nacht«
von Angelika Overath

»Nahe Tage – Roman in einer Nacht«  von Angelika Overath

Ihr Lieben, aktuell bin ich fleißig am Lesen und freue mich auf so viele spannende Bücher, die gerade in meinem Regal auf mich warten. In dieser Rezension soll es um einen Roman gehen, der mich zuletzt sehr enttäuschte. Aber auch das muss es geben. »Nahe Tage – Roman in einer Nacht« von Angelika Overath erschien … Artikel lesen

»Als die Welt stehen blieb«
von Maja Lunde

»Als die Welt stehen blieb«  von Maja Lunde

Meine lieben Bücherwürmer, viel früher schon wollte ich diese Rezension schreiben und komme doch erst jetzt dazu. Gelesen habe ich in diesem Jahr schon reichlich und nach meinem dürftigen Lesejahr 2020 fühlt sich das richtig gut an. Thematisch immer noch sehr aktuell ist der Roman »Als die Welt stehen blieb« von der norwegischen Bestseller-Autorin Maja … Artikel lesen