Zeilentaenzerin

Mai 17 2024

Hallo zusammen, nach wie vor gibt es bereits gelesene Bücher, die ich noch rezensieren darf und weiterhin komme ich nicht so wirklich hinterher. Ich würde es als kleine Schreibflaute beschreiben, bin aber glücklich darüber, dass ich weiterhin so große Freude am Lesen habe. Ein wirklich beeindruckendes Buch habe ich im April gelesen, nämlich »Die allerletzte Kaiserin« von Irene Diwiak, erschienen bei C. Bertelsmann. Die Österreicherin erzählt die Geschichte der egozentrischen…

Mai 14 2024

Ihr Lieben. »Sie kann dich hören« ist der zweite Band von Freida McFadden, nach ihrem fulminanten Debüt »Wenn sie wüsste«, das mit seinen ungeahnten Wendungen und der großen Sogwirkung beeindruckt hat. Meine Rezension zu diesem ersten Teil findet ihr hier. Auch dieser zweite Band erschien im Heyne-Verlag und setzt die Geschichte um die Haushälterin Millie Calloway fort. Inhalt zusammengefasst Millie Calloway ist zurück und hat einen neuen Job, mit dem…

Mai 11 2024

Hallo zusammen. Wie schön, dass ich euch mit diesem Beitrag eine spannende Graphic Novel vorstellen kann, die mich sehr emotionalisierte. Es ist schon länger her, dass ich ein Buch aus dieser Gattung besprochen habe, zuletzt war das die Biografie von Bobby Fischer, der Schachlegende. »I´m Still Alive: Im Fadenkreuz der Mafia« von Roberto Saviano & illustriert von Asaf Hanuka, erzählt die bewegende Geschichte des italienischen Journalisten Roberto Saviano, der durch…

Mai 08 2024

Ich oute mich erneut als absolut Buchboxen-hyped. Beim Stöbern bin ich auf die Callwey&Friends-Buchbox aufmerksam geworden, die besonders durch ihre Eleganz besticht. Nicht bunt, sondern schlicht in schwarz und weiß gehalten kommt dieses Buchabo daher. Das Besondere ist, dass es eine riesige Anzahl an Themenabos gibt, sodass es mir nicht leicht fiel, mich zu entscheiden. Gewählt habe ich letztendlich die DIE ZEIT-Bibliothek der Weltliteratur und meine erste Box möchte ich euch heute näher…

Mai 05 2024

An dem neuen Buch von Ferdinand von Schirach kommt man unmöglich vorbei, ohne zumindest einen Blick darauf zu werfen, so ging es zumindest mir, denn in den Buchläden fiel mir der aktuelle Titel besonders wegen seines Titel ins Auge und erregte so meine Aufmerksamkeit. Zusätzlich wegen seiner Kürze habe ich mich dann entschieden, diesem Buch eine Chance zu geben. Warum ich bisher keinen Titel von Ferdinand von Schirach gelesen habe,…

Mai 02 2024

Hallo zusammen, auch der April ist Vergangenheit und das heißt, dass ich gemeinsam mit euch auf die Bücher zurückblicken möchte, die ich im letzten Monat gelesen habe. An der Zahl sind es sechs Titel geworden, wobei ich auf eine kleine Veränderung in meiner Lesestatistik aufmerksam machen möchte. Ich liebe Kinderbücher und werde weiterhin in diesem Genre lesen, betrachten, rezensieren und besprechen. Aufgrund der eher geringen Textstellen und wenigen Seiten aber,…

Apr 29 2024

Ihr Lieben, ich komme mit dem Rezensionen schreiben derzeit gar nicht hinterher, was ich so gar nicht von mir kenne. Eher ungewöhnlich ist, dass ich mittlerweile sogar in der Lage bin, mich auf mehr als ein Buch gleichzeitig zu fokussieren. Wie ist das bei euch? Lest ihr immer nur einen Titel oder regelmäßig mehrere auf einmal? Ich möchte in diesem Beitrag »Triumph der himmelblauen Nacht: Über die Suche nach dem,…

Apr 26 2024

Die zweite von drei Young-Pages-Boxen von Lovely Books und Hugendubel hat mich erreicht und ich kann vorweg sagen, dass sie mich etwas mehr begeistern konnte als die vorherige Box. Mich spricht die Story einfach mehr an, sodass ich richtig Lust auf den Titel habe. Wie schon beim letzten Mal freue ich mich, wenn ihr mir in den Kommentaren verratet, wie euch die Box gefällt und ob ihr selbst ein Abonnement besitzt.…

Apr 23 2024

Ihr Lieben, in meiner Warteschlange befinden sich derzeit noch drei Bücher, die rezensiert werden wollen, sodass ich wieder vorplanen muss. In einem gemeinsamen Buddy-Read habe ich »First Class« von Antoine Wilson gelesen, ein Roman, der im Kein-&-Aber-Verlag im Frühjahr 2023 erschienen ist. Ein brisanter Dialog zweier Männer, der gesellschaftlichen Auf- und menschlichen Abstieg offenbart. Inhalt zusammengefasst Jeff und der namenlose Erzähler der Geschichte treffen in einer Flughafenhalle in Los Angeles…

Zeilentänzerin | 36 | DE ❥

Hallo und herzlich willkommen auf meinem kleinen, laienhaften Literaturblog. Hier findest Du Buchbesprechungen, Leserückblicke und andere literarische Themen. Schön, dass Du da bist!

Folge mir

Letzte Beiträge

Impressum | Datenschutz